Nordsee
 

Friedrichstadt

Luftkurort Friedrichstadt

Friedrichstadt wurde im 17. Jahrhundert in Nordfriesland von Glaubensflüchtlingen aus den Niederlanden erbaut. Das bezaubernde Holländerstädtchen liegt zwischen den Flüssen Eider und Treene. Die Stadt wurde nach niederländischem Vorbild mit künstlichen Wasserstraßen, Sielzügen und vielen Brücken errichtet.

Die historische Altstadt ist geprägt von schmalen Treppengiebelhäusern, einstige Kaufmannshäuser aus der Zeit der Stadtgründung. Bildmotive auf dem Giebelstein schmückten die Häuserfronten, die häufig auf den Beruf des Erbauers hinwiesen. Eine Besonderheit sind die Hausmarken von Seerose, Adler, Sternenhimmel, Mühle, Katze oder Fisch an vielen Häusern.

Sehenswert ist der Pumpenbrunnen am Marktplatz mit einem von Säulen getragenen Häuschen, an dem plattdeutsche Verse von Klaus Groth zu lesen sind. Am Marktplatz werden im Juli die Friedrichstädter Festtage veranstaltet.

Am Mittelburggraben in der “Alten Münze”, ein Bauwerk der Niederländischen Renaissance, ist heute ein Museum eingerichtet. Hier befindet sich auch ein Betsaal der Mennoniten. Das Fünf-Giebel-Haus schmückten einst fünf Treppengiebel. Im östlichen Teil befindet sich heute eine Galerie.

Die Remonstrantenkirche mit ihrem hohen Turm wird von einer offenen Laterne gekrönt. Sie ist die einzige Kirche dieser Glaubensgemeinschaft außerhalb den Niederlanden. Die Evangelische Christophorus-Kirche jenseits des Mittelburggrabens wurde in den Jahren 1643 bis 1649 errichtet. Die Katholische Kirche St. Knuth am Fürstenburggraben wurde erst 1853 als neogotischer Saalbau ohne Turm gebaut.

Wegen des holländischen Flairs ist Friedrichstadt ein beliebter Anziehungspunkt für Urlauber oder Tagesausflügler. Bei einer Stadtführung oder auf einer Grachtenfahrt wird der Besucher in eine andere Welt versetzt.

In der idyllischen Flußlandschaft zwischen Eider und Treene findet jedermann Erholung und Ruhe. Auf gut ausgebauten Wegen läßt sich die Landschaft zu Fuß, hoch zu Roß oder per Rad erkunden. Die Flußlandschaft bietet den Kanuwanderern und Anglern vielerlei Möglichkeiten zum Paddeln und Fischen.

Unterkünfte in dieser Region

Unterkunft Nordsee Unterkunft an der Nordsee: Ferienhaus | Ferienwohnung | Hotel | Pension | inserieren
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Objekt-ID
Wir verwenden Cookies für die Bereitstellung unserer Dienste. Indem Sie unsere Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. OK Datenschutz